Bowmore Vault Edition Nr. 1

Ein neues Highlight von der Insel Islay – gefragter Whisky

Blick auf die Bowmore Destillerie - Lieferant des neuen Bowmore Vault Nr. 1

Schmeckt wie das Salz des Atlantiks

Noch unter der Regie der Master-Blenderin Rachel Berrie entstand der Bowmore Vault Edition Nr. 1. Das Salz des Meeres sticht in diesem Whisky besonders hervor. Da von vornherein in vielen Shops die Lieferung auf eine Flasche pro Person begrenzt ist, dürfte wieder ein kleiner Hype um die Flaschen zu erwarten sein …

Seit 1779 wird in der kleinen Ortschaft Bowmore an den Ufern des Loch Indaal auf der Insel Islay sehr erfolgreich Whisky gebrannt. Direkt im Zentrum, gleich neben der Touristen-Information befindet sich das Gelände der Whiskydestillerie. Mit dem Wasser des Flüsschens Laggan wird die Maische angesetzt, das benötigte Malz stammt zu einem guten Teil noch von den eigenen Malzböden der Destillerie. Wie auf Islay üblich, kommt eine gute Portion Torf in das Feuer zum Trocknen des Malzes.

Direkt am Meeresufer liegt das Lagerhaus Nr. 1, aus dem das aktuelle Whisky-Highlight aus dem Hause BOWMORE stammt, der Bowmore Vault Edition Nr. 1. Er wurde in Fass-Stärke mit 51,5 Vol% Alkohol abgefüllt.
Kaufen können Sie den Vault Nr. 1 hier …

Genießen Sie einen typischen Bowmore-Whisky mit jodigen Noten und dem Geschmack nach Meer oder erfreuen Sie sich an einer Wertsteigerung, welche die 0,1% Ihres Bankkontos auf jeden Fall übertrifft.

Pin It on Pinterest

Share This